Das Cover

Hier ist es. Noch einmal in Groß. Das Cover zum neuen Buch.😊

Werbeanzeigen

Crossover

Was ist Crossover? Im Grunde habe ich erst nach meinem ersten Buch überlegt, was ich da eigentlich schreibe. Tatsächlich habe ich mir darüber anfangs keinerlei Gedanken gemacht. Ich habe schlichtweg das geschrieben, was ich gerne schreiben möchte, also nicht vorher ein Kästchen geöffnet, das ich füllen wollte. Und hinterher erst festgestellt, dass es neben Krimis auch genau die Kategorie ist, die ich selbst gerne lese. Im Selfpublisherbereich aber so eine Sache … Auch immer wieder bei der erforderlichen Einordnung vor der Veröffentlichung. Möglicherweise habe ich beim ersten Buch einen groben Fehler gemacht, es unter „Jugendbücher“ einzuordnen, da es auf diese Weise teilweise ab 8 gelistet wurde, was definitiv nicht angebracht ist. Daher läuft das Neue unter Belletristik. Zumal auch die Protagonisten ein Jahr älter sind, die Thematik auch einen Tacken ernster, gehört es noch eher in den Erwachsenenbereich als das Erste. Bleibt aber dennoch ein „Hybrid“. Wen es interessiert, hier eine kleine Erklärung, was eigentlich „Crossover“ bzw. „AllAge“ – Literatur ist.

http://www.kinderundjugendmedien.de/index.php/begriffe-und-termini/494-crossoverall-age-literatur